Home Gastro Metamucil Bewertung – Hilft es wirklich für eine gesunde Verdauung?

Metamucil Bewertung – Hilft es wirklich für eine gesunde Verdauung?

Geschrieben von
Edibel Quintero, MD
|
medically-reviewed-symbol
Die Fakten wurden vom medizinischen Team überprüft
|
Gastro
Sep. 23
0 Kommentare
1845 Aufrufe
Lesezeit 9 pro

Hast du es satt, dich aufgebläht zu fühlen und Probleme mit dem Stuhlgang zu haben? Keine Sorge – du bist nicht allein!

Tatsächlich leiden etwa 16 von 100 Erwachsenen in den USA an Verstopfungssymptomen, womit es ein recht weit verbreitetes Phänomen ist.

Metamucil ist eines der vielen Medikamente, die die Gesundheit des Verdauungstrakts unterstützen sollen.

In diesem Artikel werden wir uns anschauen, ob Metamucil wirklich funktioniert, um deinen Verdauungstrakt gesund zu halten, oder ob es nur leere Versprechungen sind.

Lese hier die vollständige Bewertung von Metamucil und finde heraus, wie es im Vergleich zu seinen Alternativen abschneidet.

Metamucil Bewertung

Zusammenfassung:

Metamucil ist ein Ballaststoffpräparat, das dir helfen soll, regelmäßiger auf die Toilette zu gehen. Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel auf Psyllium-Basis, das abführende Eigenschaften hat. Es ist ein gutes Hilfsmittel bei leichten Verstopfungen und hat den Vorteil, dass es zusätzlich den Cholesterinspiegel senkt. 

Das ist auch schon so ziemlich alles, was es kann. Im Gegensatz zu vielen anderen Ballaststoffpräparaten, wie ColonBroom oder ZuPoo, hat Metamucil einige mögliche Nebenwirkungen und wurde nicht von der Bundesbehörde registriert.

metamucil
Metamucil

Wellness-Nahrungsergänzung für die Verdauung

  • Hilft, die Gesundheit der Verdauung zu unterstützen
  • Kann dir helfen, sich energiegeladener zu fühlen
  • Kann die Regelmäßigkeit des Stuhlgangs verbessern
Unsere Bewertung:
stars
3.9

Metamucil gegen Wettbewerber

Metamucil hat zur Zeit eine Reihe von Konkurrenten auf dem Markt. ColonBroom und ZuPoo sind die beiden Hauptwettbewerber dieses Nahrungsergänzungsmittels und wir haben beschlossen, alle drei zu vergleichen und zu sehen, wie sie gegeneinander abschneiden.

Hier sind die Ergebnisse:

hand-indicating-scroll-ability
colonbroom
umzu-zupoo-logo
metamucil
4.7 / 5
stars
2.9 / 5
stars
3.9 / 5
stars

Enthält Psylliumschalen als Hauptzutat

Enthält Zitronensaft

Hilft gegen Verstopfung

Fördert die Energie und reinigt den Darm

Mit süßem Erdbeergeschmack

Leicht zu konsumieren und kann zweimal täglich verwendet werden

Vegan, glutenfrei und nicht gentechnisch verändert

Hilft bei Verstopfung

Hat Vorteile für den Stoffwechsel

Kann Blähungen reduzieren

Hilft, die Gesundheit der Verdauung zu unterstützen

Kann helfen, sich energiegeladener zu fühlen

Kann die Regelmäßigkeit des Stuhlgangs verbessern

Reduziert den Appetit und das Verlangen nach Zucker
Erhöht die Stoffwechselrate und beschleunigt so die Gewichtsabnahme
Verbesserung der Darmgesundheit und des Verdauungssystems
Entgiftet den Körper
Unterstützt eine gesunde, strahlende Haut
Senkt den Blutzuckerspiegel und beugt Diabetes vor
Gegen Verstopfung und Blähungen
Verbessert das Energieniveau
Schützt den Körper vor oxidativem Stress und Entzündungen
Reguliert den Stuhlgang
Hat eine abführende Wirkung
Kann die Verdauung verbessern
Unterstützt die Gesundheit der Verdauung
Kann den Cholesterinspiegel senken
Kann leichte Magenprobleme verursachen
Teuer
Breite Palette möglicher Nebenwirkungen
Nicht zur Gewichtsabnahme geeignet
Nicht von der Bundesbehörde zertifiziert
Mögliche Nebenwirkungen
Teuer
Marke
colonbroom
umzu-zupoo-logo
metamucil
Bewertung
4.7 / 5
stars
2.9 / 5
stars
3.9 / 5
stars
Informationen zum Produkt

Enthält Psylliumschalen als Hauptzutat

Enthält Zitronensaft

Hilft gegen Verstopfung

Fördert die Energie und reinigt den Darm

Mit süßem Erdbeergeschmack

Leicht zu konsumieren und kann zweimal täglich verwendet werden

Vegan, glutenfrei und nicht gentechnisch verändert

Hilft bei Verstopfung

Hat Vorteile für den Stoffwechsel

Kann Blähungen reduzieren

Hilft, die Gesundheit der Verdauung zu unterstützen

Kann helfen, sich energiegeladener zu fühlen

Kann die Regelmäßigkeit des Stuhlgangs verbessern

Vorteile
Reduziert den Appetit und das Verlangen nach Zucker
Erhöht die Stoffwechselrate und beschleunigt so die Gewichtsabnahme
Verbesserung der Darmgesundheit und des Verdauungssystems
Entgiftet den Körper
Unterstützt eine gesunde, strahlende Haut
Senkt den Blutzuckerspiegel und beugt Diabetes vor
Gegen Verstopfung und Blähungen
Verbessert das Energieniveau
Schützt den Körper vor oxidativem Stress und Entzündungen
Reguliert den Stuhlgang
Hat eine abführende Wirkung
Kann die Verdauung verbessern
Unterstützt die Gesundheit der Verdauung
Kann den Cholesterinspiegel senken
Nachteile
Kann leichte Magenprobleme verursachen
Teuer
Breite Palette möglicher Nebenwirkungen
Nicht zur Gewichtsabnahme geeignet
Nicht von der Bundesbehörde zertifiziert
Mögliche Nebenwirkungen
Teuer

Was ist Metamucil?

Metamucil ist ein Ballaststoffpräparat mit abführenden Eigenschaften. Es wurde entwickelt, um Unregelmäßigkeiten im Darm sowie gelegentliche Verstopfungen zu behandeln und kann dabei helfen, den Cholesterinspiegel zu senken.

Im Gegensatz zu vielen anderen Nahrungsergänzungsmitteln mit Psylliumfasern auf dem Markt, bilden die Psylliumfasern in Metamucil ein zähflüssiges Gel, das den Körper bei der Aufrechterhaltung eines niedrigeren Cholesterin- und Blutzuckerspiegels unterstützt und so die Herzgesundheit fördert.

Wenn das Psyllium in den Magen gelangt, verdickt es sich und wird zu einem dicken Gel, das Kohlenhydrate und Zucker einschließt. Wenn das Gel weiter in den Dünndarm wandert, wird der eingeschlossene Zucker langsam freigesetzt und absorbiert. Dies hilft deinem Körper, einen gesunden Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten. 

Darüber hinaus fängt das Psyllium-Gel einige Gallensäuren im Dünndarm ab und verhindert so die Rückresorption, was jedoch manchmal ungesund sein kann.Die Leber entzieht dem Blut Cholesterin, um neue Gallensäuren zu bilden, wodurch der Cholesterinspiegel im Blut gesenkt wird.

Metamucil Inhaltsstoffe

Wie du auf dem unten stehenden Etikett sehen kannst, sind der Hauptbestandteil von “Metamucil zuckerfreies Ballaststoff-Pulver” die Psylliumschalen. Maltodextrin ist ein weiterer Inhaltsstoff. Menschen mit Diabetes sollten nicht vergessen, dass Maltodextrin einen hohen glykämischen Index (85-105) hat.

Metamucil enthält auch Aspartam (künstlicher Zucker), einen umstrittenen Lebensmittelzusatzstoff. Allerdings ist dieses Produkt vollkommen zucker- und glutenfrei, so dass du am besten selbst entscheidest, ob dieses Nahrungsergänzungsmittel auch wirklich die richtige Wahl für dich ist.

metamucil ingredients

Ist Metamucil gut für dich?

Diese Frage kannst wirklich nur du selbst beantworten! Wenn du mit unregelmäßigem Stuhlgang oder Schwierigkeiten beim Stuhlgang zu kämpfen hast, könnte ein Nahrungsergänzungsmittel wie Metamucil helfen.

Wir können jedoch nicht genug betonen, dass du Ballaststoffpräparate nicht verwenden solltest, um eine Gewichtsabnahme zu fördern.

Metamucil kann zur Gewichtsabnahme beitragen, aber es ist nicht die primäre Funktion des Nahrungsergänzungsmittels, und wenn du es als solches anwendest, könntest du dich daher selbst in Gefahr bringen.

Ballaststoffpräparate sind nicht dazu gedacht, dein Körpergewicht direkt zu verändern. Vielmehr sollen sie deine Ballaststoffaufnahme verbessern und dir den Stuhlgang erleichtern, was wiederum die Gewichtsabnahme fördern kann.

Die tägliche Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels wie Metamucil kann dein Verdauungssystem verbessern und bei Verdauungsproblemen helfen. Es sollte aber nur dann zu deiner täglichen Routine gehören, wenn du nicht genug Ballaststoffe zu dir nimmst oder einfach mehr Ballaststoffe benötigst.

Senkt Metamucil deinen Cholesterinspiegel?

Die Bundesbehörde genehmigte die gesundheitsbezogene Angabe, dass Psylliumfasern – der Hauptbestandteil von Metamucil – den Cholesterinspiegel in moderaten Mengen senken können.

Ja, Metamucil kann also tatsächlich den Cholesterinspiegel senken, aber nur geringfügig.

Fördert Metamucil die Gesundheit deiner Verdauung?

Psyllium wird seit Jahrzehnten als Mittel zur Bekämpfung von Verstopfung eingesetzt, da es als abführendes Mittel bekannt ist.

Wie bereits erwähnt, wird der lösliche Ballaststoff in Metamucil zu einem zähflüssigen Gel, wenn er in den Darm gelangt, was den Stuhl weicher macht und den Transport durch den Darm erleichtert.

Hilft Metamucil zur Gewichtsabnahme?

Metamucil hat sicherlich das Potenzial, dir bei der Erreichung deiner Abnehmziele zu helfen. Die tägliche Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels kann deinen Appetit unterdrücken, was bedeutet, dass du nicht so oft Hunger haben wirst.

Wie wir bereits oben erwähnt haben, ist das jedoch nicht die primäre Funktion, und du musst die richtige Ernährung einhalten, wenn du dich gut fühlen und keine Verstopfung mehr haben willst.

Wenn du deine Gewichtsabnahme verbessern möchtest, solltest du mit deinem Arzt über eine Diät sprechen und wie du deine Mahlzeiten ändern kannst, um eine gesunde Gewichtsabnahme zu fördern.

Funktioniert Metamucil?

Das hängt davon ab, welche Ergebnisse du erwartest. Metamucil kann dabei helfen, deinen Cholesterinspiegel zu senken und deinen Stuhl weicher zu machen, da es Flohsamenschalen enthält. Es hilft zudem bei Verstopfung und kann sogar deinen Appetit unterdrücken.

Wie wird Metamucil eingenommen?

Metamucil hat eine breite Palette von Produkten. Du kannst es als Pulver einnehmen und mit Wasser mischen, als Ballaststoffe in dünner Form für einen gesunden Snack, als Kapsel, wenn du es eilig hast, oder auch Gummibärchen, wenn du das bevorzugst.

Natürlich ist es wichtig, dass du das richtige Produkt findest, welches für dich am besten geeignet ist sowie einen geeigneten Zeitpunkt, zu dem du das Ergänzungsmittel am besten einnimmst. Die meisten Menschen bevorzugen es, Metamucil am Morgen einzunehmen, andere hingegen am Abend.

Metamucil gibt es in verschiedenen Pulversorten: Einige davon sind mit Zucker, Stevia oder zuckerfrei (mit künstlichen Süßungsmitteln wie Aspartam und Acesulfam-Kalium) hergestellt.

Metamucil gibt an, dass du dich durch die Nahrungsergänzung leichter fühlst, und mehr Energie und keine Verstopfung mehr haben wirst, sobald du es in deine Ernährung aufgenommen hast.

Mögliche Nebenwirkungen

Wie alle Nahrungsergänzungsmittel oder Medikamente kann Metamucil möglicherweise ein paar Nebenwirkungen verursachen, von denen die meisten jedoch nicht weiter schlimm sind. Einige der häufigsten Nebenwirkungen von Metamucil sind:

  • Blähungen
  • Magenschmerzen
  • Magenkrämpfe
  • Lockerer/flüssiger Stuhl

Diese sind im Allgemeinen auf die Umstellung deines Verdauungssystems zurückzuführen, wenn du Metamucil zum ersten mal einnimmst. Laut Nutzerbewertungen waren diese Nebenwirkungen nicht sehr häufig.

Es gibt jedoch noch einige weitere Nebenwirkungen, welche möglicherweise nach der ersten Einnahme auftreten können. Bei folgenden Nebenwirkungen solltest du sofort deinen Arzt kontaktieren:

  • Anzeichen für eine allergische Reaktion
  • Juckreiz
  • Nesselsucht
  • Engegefühl im Hals oder in der Brust
  • Schwierigkeiten beim Atmen, Schlucken oder Sprechen
  • Ungewöhnliche Heiserkeit
  • Schwellungen im Gesicht
  • Gereizte, geschwollene, blasige oder sich schälende Haut ohne Fieber

Diese Symptome deuten auf eine allergische Reaktion hin. Wenn du nach der Einnahme von Metamucil solche Symptome verspürst, solltest du sofort einen Arzt aufsuchen.

Kosten

Bei Amazon kostet eine Kapsel 15 Cent, und bei 20 Kapseln Metamucil täglich sind das 87$ für nur einen Monat.

Die Kosten für das zuckerfreie Pulver belaufen sich auf 25,44$ bei Amazon für einen Kanister mit 180 Portionen. Das entspricht etwa 14 Cent pro Portion.

Da Metamucil die Einnahme von 3 Portionen pro Tag empfiehlt, gibst du bei einer niedrigen Dosierung etwa 12,72 $ in 30 Tagen aus.

Ein kurzes Wort unserer Forschungs- & Entwicklungsabteilung

Seien wir ehrlich: Wir könnten alle ein wenig mehr Ballaststoffe in unserem Leben gebrauchen – vor allem in der heutigen Zeit, in der ungesunde, verarbeitete Lebensmittel so leicht erhältlich sind, ist es unglaublich wichtig.

In den Ernährungsrichtlinien der Amerikaner für den Zeitraum 2020 bis 2025 wurde festgestellt, dass über 90 % aller Amerikaner nicht genug Ballaststoffe pro Jahr zu sich nehmen. Ballaststoffe sind essenziell für unsere Gesundheit und deshalb ist es so wichtig, dass wir sie in ausreichender Menge zu uns nehmen.

Es ist jedoch auch nennenswert zu erwähnen, dass der tägliche Bedarf an Ballaststoffen von deinen persönlichen gesundheitlichen Bedürfnissen und deinem Gesundheitszustand abhängt.

Wenn du jemand bist, der regelmäßigen Stuhlgang und somit keine Probleme hat, auf die Toilette zu gehen, dann wäre die Einnahme von Ballaststoffpräparaten für dich so gut wie sinnlos.

Wenn du hingegen Schwierigkeiten hast, deinen Darm in Bewegung zu bringen, solltest du deinen täglichen Ballaststoffgehalt erhöhen. Ein Nahrungsergänzungsmittel mit löslichen Ballaststoffen kann deine Verstopfung erheblich verbessern.

Wenn du mehr Ballaststoffe in deine Ernährung aufnehmen möchtest, solltest du mit deinem Arzt besprechen, welche Lebensmittel du zu dir nehmen kannst und ob Psyllium für dich geeignet ist oder nicht.

Wie wir das Produkt getestet haben

Wir von Health Insider möchten unseren Lesern medizinische Beratung und vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen bieten. Deshalb bemühen wir uns um Genauigkeit und stellen niemals eine direkte Diagnose.

Wenn es um Nahrungsergänzungsmittel wie Metamucil geht, gibt es bestimmte Kriterien, die wir bei unseren Bewertungen anwenden. Diese sind:

Qualität: Wie gut funktioniert das Produkt? Was tut das Unternehmen, um seine Versprechen zu erfüllen und wie gut ist der Service? Wir bewerten auch die durchschnittliche Bewertung des Produkts und haben in diesem Fall die Online-Bewertungen von Metamucil ausgewertet.

Wert: Bekommt man das, wofür man bezahlt? Ist das Produkt zu teuer oder verdächtig billig? Bietet das Unternehmen Sonderangebote und Rabatte an und gibt es versteckte Kosten?

Kundenbetreuung: Was tut das Unternehmen, um seinen Kunden bei etwaigen Problemen zu helfen? Gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Unternehmen zu kontaktieren? Wie lange dauert es, bis der Kundensupport antwortet?

FAQs

Wer sollte Metamucil benutzen?

Jeder, der etwas Bewegung in seinen Darm bringen möchte. Es kann auch von jedem eingenommen werden, der mehr Ballaststoffe in seiner Ernährung benötigt.

Ist Metamucil abführend?

Metamucil ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit löslichen Ballaststoffen und kein Abführmittel. Es wurde jedoch entwickelt, um deine Regelmäßigkeit beim Gang zur Toilette zu verbessern und hilft, den Stuhlgang zu erleichtern.

Ist Metamucil sicher?

Auf der Website von Metamucil gibt das Unternehmen an, dass seine Behauptungen nicht von der Bundesbehörde geprüft wurden und dass seine Nahrungsergänzungsmittel nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt sind.

Ob du glaubst, dass Metamucil für dich sicher ist, solltest du selbst entscheiden. Aber auf der Grundlage der oben genannten Informationen solltest du dir die Verwendung dieses Nahrungsergänzungsmittels in der Tat zweimal überlegen.

Wo kann ich Metamucil kaufen?

Metamucil-Ballaststoffpräparate können direkt auf der Website des Unternehmens sowie in großen Drogerien und medizinischen Fachgeschäften erworben werden.

Kann ich Metamucil in mein Getränk geben?

Es gibt Metamucil in Pulverform, das du in Wasser einrühren kannst. Wir raten jedoch davon ab, Metamucil anderen Getränken beizumischen, da es den Geschmack drastisch verschlechtern könnte.

Fazit

Oberflächlich betrachtet scheint Metamucil eine gute Möglichkeit zu sein, Verstopfungen zu bekämpfen und regelmäßiger auf die Toilette zu gehen. Bei näherer Betrachtung jedoch ist das Ballaststoffpräparat nicht das, was es zu sein scheint.

Es wird nicht von der Bundesbehörde unterstützt, ist ziemlich überteuert und hat eine Reihe von potenziellen Nebenwirkungen, die sehr belastend sein können. Wenn du auf der Suche nach einer Option bist, die mehr Vorteile ohne die unangenehmen Nebenwirkungen bietet, könnte ein Nahrungsergänzungsmittel wie ColonBroom eine bessere Option als Metamucil für dich sein.

Geschrieben von
Edibel Quintero, MD

Edibel Quintero ist seit sie ihren Abschluss 2013 an der Universität Zulia in Venezuela gemacht hat, als Ärztin tätig. Sie ist auf die Bereiche Fettleibigkeit und Ernährung, physische und postoperative Rehabilitation sowie Sportmassage spezialisiert. Sie war in verschiedenen Kliniken sowohl als Assistenzärztin als auch als medizinische Beratung tätig. Des Weiteren arbeitete sie bereits im Rehabilitationsbereich einer Elite-Fußballmannschaft. Edibel’s Ziel ist es, Menschen dabei zu helfen, einen gesünderen Lebensstil zu leben, indem sie sie über Ernährung, Sport, mentales Wohlbefinden und auch andere wichtige Lebensbereiche aufklärt. Dank dieser Aufklärung können Menschen ihre Lebensqualität in den genannten Bereichen enorm steigern und verbessern.

medically-reviewed-symbol
Die Fakten wurden vom medizinischen Team überprüft

Kommentare(0)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die erforderlichen Felder sind markiert *

arrow-facing-top

Newsletter

NEWSLETTER

Abonniere unseren Gesundheits- und Wellness-Newsletter, sodass wir Tipps für ein gesundes Leben, News und Inspirationen für mehr Wohlbefinden mit dir teilen können.